Röm. Kath. Pfarre Bockfließ

Hl. Jakobus d. Ältere

Ab sofort dürfen 90 Personen am Gottesdienst in der Kirche teilnehmen!

 Bitte während der ganzen Messe Mundschutz tragen!
Abstands- (1 m Abstand) und Desinfektionsregeln gelten weiterhin!!!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der Kirche!

Liebe Pfarrgemeinde!

„Es gibt keinen guten Baum, der schlechte Früchte hervorbringt, noch einen schlechten Baum, der gute Früchte hervorbringt. Jeden Baum erkennt man an seinen Früchten: Von den Disteln pflückt man keine Feigen und vom Dornstrauch erntet man keine Trauben. Ein guter Mensch bringt Gutes hervor, weil in seinem Herzen Gutes ist; und ein böser Mensch bringt Böses hervor, weil in seinem Herzen Böses ist. Wovon das Herz voll ist, davon spricht der Mund.“ (Lk 6,43 – 45)“.

Ein halbes Jahr in der Ausnahmesituation der Corona-Krise in allen Lebensbereichen haben wir geschafft. Der Drang der Menschheit zum „immer mehr“, „immer schneller“, „immer unabhängiger zu sein“, wurde plötzlich unterbrochen. Einige Verhaltensforscher meinen, die Corona-Krise hat die Spreu vom Weizen in unserem Verhalten getrennt. Was sicherlich stimmt ist die Tatsache, dass sehr viele Menschen genug Zeit hatten über den Sinn des Lebens nachzudenken.
weiterlesen …

Familienmesse am 20. September 2020

Pfarrbibliothek im Pfarrheim:

Wieder geöffnet!
Nur Bücheraus- und Rückgabe möglich.


KEIN Lesebetrieb

Gedanken zum Evangelium Kardinal Christoph Schönborn

Gebet:

Ich glaube an den Heiligen Geist.
Ich glaube,
– dass er meine Vorurteile abbauen kann,
– dass er meine Gewohnheiten ändern kann,
– dass er mein Gleichgültigkeit überwinden kann,
– dass er mir Phantasie zur Liebe geben kann,
– dass er mir Warnung vor dem Bösen geben kann,
– dass er mir Mut für das Gute geben kann,
– dass er meine Traurigkeit besiegen kann,
– dass er mir Liebe zu Gottes Wort geben kann,
– dass er mir Minderwertigkeitsgefühle nehmen kann,
– dass er mir Kraft in meinem Leid geben kann,
– dass er mir einen Bruder an die Seite geben kann,
– dass er mein Wesen durchdringen kann.

GL 7,4

Sende uns, Herr, Deinen Geist,
denn nur er kann die Erde erneuern,
nur er kann die Selbstsucht aufbrechen,
nur er kann uns helfen,
eine menschlichere,  christliche Welt aufzubauen.

GL 7,5




September 2020
MDMDFSS
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30     
« Aug   Okt »
Die nächsten Termine:
  • Keine Termine